Donnerstag, 31. Dezember 2015

Mein Jahresrückblick 2015

2015 begann recht turbulent, ich habe Marc und Bailey erschaffen, zwei leidenschaftliche Charas, die es gerne so richtig bunt treiben. Ich musste mich nach all dem Druck der letzten Jahre freischreiben und wollte schon ewig mal was total Freches und Frivoles verfassen. Also erschien »Forbidden Dreams« zuerst unter Geheimpseudonym ;)
Nachdem die Bailey aber so gut ankam, habe ich mich geoutet. Prompt wurde das Luder auch noch Jahresbestseller in Erotik bei Amazon. Wer hätte das gedacht?


Es folgten die »Beast Lovers«, eine kürzere Gestaltwandler-Story, und dann erblickten im Februar »Amy & Jason« endlich das Licht der Welt. Die beiden hatte ich ja monatelang vor mir hergeschoben, weil mir damals die Warrior und viele andere Einfälle dazwischenkamen.
Amy schlug dann ein wie eine Bombe und wurde mein erfolgreichstes Buch ever. Amy und Jason schafften es in fast allen Shops in die Top 10 und bei iTunes sogar auf Platz 1, obwohl ihnen ständig dicke Knüppel zwischen die Beine geworfen wurden. Von allen in Deutschland verkauften eBooks haben sie es auf Platz 2 geschafft (und unter die Jahresbestseller in mehreren Shops) – ich war geflasht.

Und völlig ausgebrannt. Ich konnte nicht mehr und habe beschlossen, den Rest des Jahres mache ich langsamer. Ich habe mich auch brav dran gehalten … meistens :)
Sämtliche Anfragen von Verlagen (bis auf eine von Bastei Lübbe) habe ich abgelehnt und etwa drei Monate Pause gemacht (na ja, halt gaaaanz gemächlich gearbeitet, schließlich hat da noch ein Berg Papierkram gewartet). Ich habe dann auch nur meine Herzblutprojekte (na ja, sind sie ja alle, aber die eben noch mehr) verwirklicht, zum Beispiel meine »Outcasts«, die schon seit zwei Jahren in meinem Kopf herumspukten.


Die englische Übersetzung von »Daniel Taylor« erschien bei Bastei Lübbe sowie das Hörbuch von »Dunkle Leidenschaft«, danach folgte »LoveTrip« bei Blanvalet (übrigens auch einer meiner Herzis).



Nach »Lost Island« schickte ich »Gabriel – Beast Lovers 2« in die große weite Welt. Viele von euch wollten wissen, wie es mit dem Porter-Rudel weitergeht, und ich hatte sehr große Lust auf die Story. Sie sollte eigentlich kurz werden – heraus kam ein ganzer Roman. Besonders die kleine, freche »Agentin Lill« hat euch gefallen. Sie war plötzlich in meinem Kopf und wollte mitspielen, und da wollte ich mal nicht so sein ;)



Nach »Gabriel« folgte »Welltown«, Teil 2 der Outcasts. Düsterer als die anderen Teile, wie auch das Cover schon zeigt. Übrigens muss ich meiner Grafikerin Andrea Gunschera mal ein großen Lob aussprechen. Sie trifft den Inhalt meiner Bücher immer perfekt.



Dann hatte ich mich riesig gefreut, als ich die Rechte an meinen Gargoyles zurückbekam. Deshalb wird 2016 endlich der dritte Teil erscheinen können. Jamie hat schließlich noch den ekelhaften Lenkerdämon in sich und möchte ihn sehr gerne los haben ;)



So, nachdem ich auch im August noch eine längere Pause eingelegt und ich in der Zwischenzeit 4 Kilo zugelegt habe (durch den früheren Stress hatte ich ständig Magenentzündungen und Gewicht verloren) und ich aus gesundheitlichen Gründen leider das Geige spielen so gut wie aufgeben musste, ging es auch meinen Schultern endlich besser. Nach 5 Jahren mit starken Schmerzen und extrem eingeschränkter Bewegungsfreiheit (Schleimbeutel- und Sehnenscheidenentzündungen) konnte ich wieder halbwegs schmerzfrei schlafen und sogar wieder Autotüren öffnen, jey :)



Im letzten Quartal habe ich dann doch noch richtig Gas gegeben und zwischen den Outcasts »Last Hope« fertiggeschrieben und auch noch die kleine Weihnachtsstory »Bound to Her« in die Welt geschickt. Unterstützung bekam ich wie immer von meiner Lektorin Sandra, die in zahlreichen Nachtschichten an der einen oder anderen Stelle gemäkelt und das Beste aus meinen Texten geholt hat. Liebe Sandra, ich kann dir gar nicht sagen, wie sehr ich deine Arbeit und vor allem deine Freundschaft schätze <3



So, ich hab dann also meine Outcasts noch geschafft, denn dieses Versprechen wollte ich nicht brechen, und somit alle offenen Projekte abgeschlossen. Auch wenn nur wenige mein Herzensprojekt bisher gelesen haben, freue ich mich umso mehr über die Handvoll glühender Fans, die es kaum erwarten konnten, bis das Finale erscheint. Für euch habe ich noch mal alles aus mir rausgeholt und für »Newtown« so viel gegeben wie noch für kein Buch bisher.



Dafür bin ich jetzt auch platt. Platt, aber zufrieden mit diesem erfolgreichen Jahr, in dem es mir gesundheitlich auch endlich besser ging. Nur Junior hatte uns mal einen Riesenschrecken eingejagt und andere Familienmitglieder machten uns Sorgen, aber nun hat sich bei allen die Lage stabilisiert :)



Was kommt jetzt? Ich gönne mir endlich ein paar Tage Ruhe (okay, sieht bei mir so aus: gemächlich Buchblock erstellen, Quartalsabschluss machen und alle angesammelten Interviews beantworten). Dann werde ich ein bisschen Pet Rescue zocken, endlich wieder lesen (juhui!) und meinen Kopf möglichst frei halten. Also bloß noch nicht an Penny und Logan denken, denn die beiden stehen als nächstes Projekt an. Ich versuche sie zu ignorieren, bis sie dran sind, da müssen sie sich jetzt einfach gedulden.
Danach gehe ich an ein wunderschönes Projekt für Bastei Lübbe (noch streng geheim, aber es wird euch sicher gefallen. Ich weiß jetzt schon, dass mir die Storys großen Spaß machen werden).
Und dann möchte ich Wächterschwingen 3 schreiben. Dazu muss ich erst mal die über 1000 vorherigen Seiten noch einmal lesen, um wieder völlig in diese Welt einzutauchen. Aber da freu ich mich auch schon drauf :)
Tja, und dann ist 2016 auch schon fast wieder rum. Die Zeit vergeht wie immer zu schnell.

Es ist noch so viel passiert dieses Jahr, aber das würde jetzt den Rahmen sprengen. Ich hab eh schon zu viel geredet, bis hierher hat wahrscheinlich eh keiner mehr gelesen gg

Das Wichtigste: Ich möchte mich bei allen Freunden, Lesern, KollegInnen und Verlagen für dieses fantastische Jahr bedanken. Vor allem muss ich wie immer meinen Mann loben, der meine geistige Abwesenheit und meine unausstehliche Laune besonders gegen Ende eines Projektes ertragen muss und mich trotzdem noch liebt :D

Rutscht gut rüber, bleibt gesund und haltet die Öhrchen steif! Lasst euch nicht vom Hass verblenden, sondern
MAKE LOVE, NOT WAR <3


Hab euch lieb <3

Mittwoch, 30. Dezember 2015

OUTCASTS - das große Finale ist da

#‎Romantasy‬ ‪#‎Dystopie‬ OUT NOW

"Für die Liebe riskieren sie alles …"

Ihr Lieben, das Warten hat ein Ende :)

Der letzte Teil der Outcasts-Serie "NEWTOWN" ist als E-Book erschienen! Das Taschenbuch folgt im Januar. Das Finale ist noch einmal 350 Seiten lang geworden; meine Lektorin und ich haben in den letzten Wochen rund um die Uhr gearbeitet und alles gegeben. Ich habe noch nie so viel für ein Buch geackert, und es stecken über 100% Herzblut drin <3


Es bietet euch ganz viel Mitbibbern, Herzschmerz, Liebe, Action und natürlich ein fettes Happy End auf nun insgesamt über 1000 Seiten, an denen ich ein Jahr lang gearbeitet habe :)

ENJOY



Wer die Reihe noch nicht kennt, sollte mit Buch 1 anfangen, weil die Geschichte in jedem Teil fortgesetzt wird.

Das Taschenbuch wird Ende Januar erscheinen :)



Amy & Jason - Jahresbestseller bei Thalia!

Ich freue mich riesig! Mein Liebesroman "Amy & Jason" hat es auf Platz 71 der Thalia-Jahresbestseller in der Kategorie "Romane" geschafft! DANKE!

http://www.thalia.de/shop/jahresbestseller-ebooks-romane/show/


Donnerstag, 24. Dezember 2015

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Bailey ist Amazon Jahresbestseller

Unglaublich! Meine freche Bailey Minx (Forbidden Dreams 1) gehört zu den Amazon Jahresbestsellern, ich kanns noch gar nicht glauben! Ich freue mich riesig! Und das, obwohl ich die Bailey erst vor euch geheim gehalten habe :)
Danke euch!!!!


Sonntag, 20. Dezember 2015

LAST HOPE: Mischung aus Horror à la Resident Evil, Science Fiction und Erotik

Waldschrats Bücher- und Lehrerblog hat meine romantische Dystopie LAST HOPE rezensiert.

“Last Hope” ist eine Mischung aus Horror à la Resident Evil, Science Fiction und Erotik ...

Alles in allem eine sehr spannende Zombie-Sifi-Geschichte mit einer ordentlichen Portion Erotik und viel Gefühl. Wer also mal eine Abwechslung von dominanten Millionären und devoten Frauen braucht und einem Touch Science Fiction nicht abgeneigt ist, der sollte definitiv zugreifen.

Alles lesen auf:

https://chaosqueeninaction.wordpress.com/2015/12/19/rezension-zu-last-hope-von-inka-loreen-minden/


Covervorstellung NEWTOWN

Bald ist es so weit, dann erscheint der letzte Teil meiner Jugendbuch-Dystopie OUTCASTS. Das Finale ist knapp 300 Seiten lang und ich glaube, ganz schön nervenaufreibend ;)

Im letzten Teil der Outcasts-Serie kochen die Gefühle hoch und weitere Wahrheiten kommen ans Licht. Für Liam bricht eine Welt zusammen, doch unsere Helden schmieden weiterhin Pläne, wie sie das verhasste Regime endlich stürzen können.
Nach einem schweren Zwischenfall muss Finn zurück in die Höhle des Löwen, aber er fällt seinem Vater in die Hände. Der setzt alles daran, seinen Sohn wieder auf die Seite der Familia zu ziehen und den Rebellen einen vernichtenden Hieb zuzufügen.
Wird sich Finn gegen ihn zur Wehr setzen können? Und findet Schleicher Kraft und Mut, dem Mann entgegenzutreten, der sein Leben und das seiner Freunde zerstört hat?


Am Ende wollen sie alle dasselbe: die schützen, die sie lieben. Deshalb riskieren sie alles.

Cover: Andrea Gunschera


Letannas Bücherblog zu Outcasts 3

Auch der 3. Teil dieser Reihe konnte mich wieder überzeugen. Nachdem im 1. Teil Kate und Liam und im 2. Teil Sarah und Finn im Mittelpunkt standen, dreht sich dieses Mal die Haupthandlung um Duncan (Schleicher) und Prue.

Alles lesen auf:
http://letannasblog.blogspot.de/2015/12/outcast-3-secret-city-von-monica-davis.html

Der vierte und finale Teil erscheint in Kürze :)


Donnerstag, 3. Dezember 2015

9 x Jahresbestseller

Ich kanns noch gar nicht glauben! Da klicke ich zu Google Play rein, sehe mir die
Top 100 Jahresbestsellerliste "Best of 2015" an
und finde darin neun meiner Bücher! Eins sogar in den Top 10!
Wie geil ist das denn? Ich freue mich so, dass ich zittere und heulen könnte.
Danke, ihr Lieben, dass ihr meine Geschichten so gerne lest :)

9: Jax 
17: Die Lady und das Biest
21: Crome
24: Ice
52: Steel
72: Andrew
79: Storm
88: Amy & Jason
95: Ins Herz gestohlen
WAAAAHHHHHHHHHHHHH

https://play.google.com/store/books/collection/promotion_1001c9d_books_bestof2015_topsellers

Sonntag, 22. November 2015

Outcasts 2: eine spannende Liebesgeschichte

Ulla schreibt zu Outcasts 2:

Vielleicht sehe ich die Story ja zu politisch, aber ich liebe solche Bücher, die einerseits eine richtig gute (Liebes-) Geschichte erzählen und andererseits zum Nachdenken anregen, ohne den Zeigefinger zu heben. 

http://ulla-liebt-buecher.blogspot.de/2015/11/serie-outcasts-band-2-welltown-von.html


OUTCASTS: Eine faszinierende Dystopie und eine spannende Romanze

"Die Geschichte macht erschreckend deutlich, wie kostbar Freiheit und Demokratie sind und wie sorgsam man damit umgehen sollte."

http://ulla-liebt-buecher.blogspot.de/2015/11/serie-outcasts-band-1-lost-island-von.html


Donnerstag, 12. November 2015

NEU: Bound to Her

Brandneu erschienen: BOUND TO HER, eine kleine, weihnachtliche Geschichte.

Ava will Leon und Leon will Ava. Nur ganz so einfach ist es dann doch nicht ...

Erhältlich als E-Book zuerst auf Amazon, im Dezember folgt das Taschenbuch mit 2 weiteren Geschichten.

http://www.amazon.de/Bound-Her-Inka-Loreen-Minden-ebook/dp/B017UYTBN0


Mittwoch, 11. November 2015

Spannungsgeladene und fesselnde Dystopie

Ich freue mich riesig über eine neue Rezension zu LAST HOPE:

"Die Handlung ist wirklich unglaublich spannend. Ich saß teilweise atemlos vor dem Buch und konnte nicht glauben, was sich da gerade abgespielt hat."

Alles lesen auf:

http://linejasmin.blogspot.de/2015/11/rezension-last-hope-flucht-von-terra.html


Dienstag, 10. November 2015

Mich hat ein Bunny gebissen ...

Vor einiger Zeit habe ich in meinem Ordner "Fragmente" gestöbert und bin dort auf eine Story mit Namen MEPHISTO gestoßen. Neugierig, was sich dahinter verbirgt, habe ich die Notizen zu einer Kurzgeschichte gefunden, die ich mir vor Jahren gemacht hatte.
Meine alte Idee hatte mich plötzlich wieder gepackt und ließ mich nicht mehr los, sodass ich daraus für euch eine kleine Weihnachtsstory von 45 Seiten gemacht habe, die ich euch demnächst präsentieren werde :)
Allerdings unter einem ganz anderen Titel ;)

Mini-Interview auf Ullas Bücherseite

Auf der Seite der sympathischen Bloggerin Ulla von "Ulla liebt Bücher" findet ihr ein kleines Interview:

http://ulla-liebt-buecher.blogspot.de/2015/11/wo-schreibst-du-am-liebsten-monica.html

Freitag, 9. Oktober 2015

Die erste Rezension zu LAST HOPE

Ich freue mich riesig über die erste Rezi zu meiner romantischen Dystopie "Last Hope":

Spannend, romantisch, gut zu lesen und mit mehr Tiefe, als man zuerst glaubt.


Die komplette, ausführliche Rezension gibt es auf dieser Seite zu lesen. Sie lohnt einen Blick, denn vielleicht macht sie euch neugierig auf die Story :) Und ich finde es immer sehr interessant, wie meine Leser meine Geschichten interpretieren.


http://ulla-liebt-buecher.blogspot.de/2015/10/last-hope-von-inka-loreen-minden.html



Dienstag, 6. Oktober 2015

am 8. Oktober geht es in ferne Welten: LAST HOPE

In Kürze erscheint LAST HOPE, eine romantische Dystopie. Zuerst als E-Book in allen Shops, ab November auch als Taschenbuch.
200 Seiten

Bist du bereit, zwei Leben für die Visionen eines Mannes aufs Spiel zu setzen, den du kaum kennst? 

Keena lebt mit ihrem kleinen Sohn in der schönen neuen Welt Terra Nova. Doch das Paradies währt nicht ewig. Ein Virus löscht die Menschheit fast vollständig aus und bringt zombieähnliche Wesen – die Tumber – hervor. Seitdem kämpfen Keena und ihr Kind ums tägliche Überleben. 
Nach einem Angriff rettet ein Fremder Keena in letzter Sekunde und nistet sich in ihrem Versteck ein. Er pflegt sie gesund und stellt sich als Blake vor. Sofort fühlt sie sich zu dem ehemaligen Soldaten hingezogen, und die beiden kommen sich näher, obwohl Keena nach einigen schlimmen Erfahrungen niemandem mehr vertraut. Als Blake ihr den Vorschlag unterbreitet, aus der Stadt zu fliehen, um mit ihm an einem anderen Ort neu zu beginnen, schließt sie sich ihrem Sohn zuliebe seiner Mission an. 
Doch bis sie ein besseres Leben erwartet, ist es ein weiter Weg. Zahlreiche Gefahren begegnen ihnen innerhalb, aber vor allem außerhalb der Stadtmauern. Dabei erfährt Keena, dass Blake ihr nicht die ganze Wahrheit über die Outlands erzählt hat. Denn dort gibt es weit Schrecklicheres als die Tumber. 
Wird sie dennoch ihr Leben und das ihres Sohnes in seine Hände legen? 

Eine Lovestory in einer Welt voller Gefahren. 



Meine Gargoyles sind wieder da

Meine Fantasy Romances "Herzen aus Stein" und "Dunkle Träume" sind jetzt (wieder) als E-Books zum kleinen Preis von 3,99 Euro zu bekommen. Beide Bände sind in sich abgeschlossen.

Darum geht es in Buch 1:

650 Seiten prickelnde Fantasy Romance.


Eine Hexe auf der Flucht vor grausamen Dämonen – Ein Gargoyle, ihr heimlicher Beschützer. 

Sein Klan hat Vincent alles genommen und ihn zu einem Leben im Verborgenen gezwungen. Sein einziges Licht in dieser Düsternis ist die Hexe Noir LeMar. Doch niemals darf er sich ihr zeigen, niemals darf er sich in sie verlieben, die Konsequenzen wären verheerend. 

Aber das Schicksal hat andere Pläne. Noir, die letzte Überlebende eines Hexenklans, ist auf der Flucht vor Dämonen, die einst ihre Familie auslöschten. Sie weiß nicht, dass sie in dem Gargoyle Vincent einen Beschützer hat, der sie Tag und Nacht bewacht, während sie versucht, die Mörder ihrer Eltern zu finden. 

Um Noirs Leben zu retten, muss Vincent seine Deckung aufgeben. Auch wenn zwischen den beiden sofort eine unwiderstehliche Anziehungskraft herrscht, dürfen sie niemals ihrer Leidenschaft freien Lauf lassen. Denn Vincent wurde mit einem Fluch belegt. Alles, was er in seiner menschlichen Gestalt berührt, wird zu Stein. 

Kann ihre Liebe das überstehen? 

Zwei einsame Seelen, denen es verboten ist, zusammen zu sein … Eine herzerweichende Lovestory über einen Gargoyle und eine Hexe. 

Abermals huschte ein Lächeln über seine Lippen und er drehte ihr den Kopf zu, sodass sie seine Fangzähne aufblitzen sah. Himmel, er war düster und gefährlich wie ein Vampir und mindestens genauso attraktiv. 


Info: Die Wächterschwingen-Reihe besteht aus zwei in sich geschlossenen Teilen: 
Herzen aus Stein und Dunkle Träume. 
Ableger der Serie sind die Romane 
Engelslust (erzählt die Geschichte von Magnus) 
und 
Beim ersten Sonnenstrahl.


Mehr auf:
http://www.inka-loreen-minden.de/Waechterschwingen.html


Warrior Lover Serie auf Happy End Bücher

Das Happy End Magazin hat eine wunderschöne Zusammenfassung aller bisher erschienenen 7 Teile erstellt. Ich freue mich sehr!



Mittwoch, 16. September 2015

Outcasts 2 - Welltown erhältlich

Teil 2 meiner New Adult Dystopie / Trilogie OUTCASTS ist bereits als E-Book bei Amazon erhältlich.
Das Taschenbuch folgt in Kürze, die anderen Shops werden beliefert, sobald alle drei Teile erhältlich sind :-)

260 Seiten

Mehr Gefühle, viel Herzklopfen und neue Charaktere erwarten den Leser in »Welltown«. 

Kurz nach ihrem 18. Geburtstag ist Kate zurück in Welltown und vermisst Liam furchtbar. Außerdem plagt sie das Gewissen, denn erneut ist sie ihm in den Rücken gefallen. 
Zu allem Übel soll sie Finn Callahan heiraten, dessen Vater Liam foltern ließ. Ihre Zukunft sieht nicht rosig aus. 
Unterdessen versucht Liam, zu den Rebellen Kontakt aufzunehmen und Kate zu retten. Da erfährt er, dass sich seine totgeglaubte Freundin Sarah im Gefängnis befindet. Sie lebt nur noch, weil sie Finns Spielzeug ist. 
Als sie hingerichtet werden soll, setzt Liam noch einmal alles aufs Spiel, um die beiden Frauen zu befreien, die ihm am meisten bedeuten. Er hat nur nicht mit Finns Widerstand gerechnet … 

Ein Roman über die zarte erste Liebe und eine düstere Zukunft.


http://www.inka-loreen-minden.de/outcasts2.html


Outcasts beim The Beauty and the Book Award

Ich freue mich riesig! Heute bekam ich eine E-Mail aus Frankfurt, dass mein Jugendbuch
OUTCASTS - LOST ISLAND
beim Award für das schönste Cover eingereicht wurde!
Wer glaubt, das wunderschöne Cover von Andrea Gunschera hat es verdient, zum schönsten Cover gekürt zu werden, darf auf den Link und danach auf den kleinen Schmetterling links unten klicken :-)

http://beautyandbook.com/outcasts-lost-island/


Freitag, 24. Juli 2015

Eine meiner ersten Storys - Flucht von Terra Nova

Vor vielen, vielen Jahren, als ich noch nicht ans professionelle Schreiben dachte, entstand diese Zombie-Dystopie, die es aktuell nur als E-Book auf Amazon zu kaufen gibt.
Happy End Bücher hat sie gelesen und sagt:

"Lesenswerte, romantische Dystopie."

Alles gibt es hier:

http://www.happy-end-buecher.de/bibliographien/autoren-m/minden-inka-loreen/flucht-von-terra-nova-1/


Donnerstag, 23. Juli 2015

Kleine Änderung auf diesem Blog

Ihr Lieben, da mein anderer Blog-Anbieter (blog.de) zum Jahresende seine Pforten schließt, werde ich in Zukunft hier nicht nur meine Jugendbücher vorstellen, sondern Neuigkeiten von all meinen Titeln posten :-)

Outcasts - schöne Liebesgeschichte



"Ich fand die Liebesgeschichte sehr schön und bin gespannt wie es mit den beiden weiter geht", sagt Letanna.

Alles lesen hier:http://letannasblog.blogspot.de/2015/07/outcasts-lost-island-von-monica-davis.html


Donnerstag, 18. Juni 2015

Lost Island - ein Pageturner

Ich freue mich riesig über eine Rezension zu meinem brandneuen New Adult Buch OUTCASTS.

Lost Island war für mich ein pageturner, denn Monica Davis hat eine sehr durchdachte Welt erschaffen und lässt durch die Perspektive des allwissenden Erzählers den Leser an den Gedanken und Gefühlen ihrer Charaktere teilhaben. Ich fand total spannend, nicht nur äußere, sondern auch innere Konflikte der beiden Figuren zu erleben. 

Alles lesen auf:
http://zauberfeder.blogspot.de/2015/06/rezension-monica-davis-outcasts-1-lost.html


Freitag, 5. Juni 2015

Outcasts - Lost Island - neue New Adult Dystopie

Ihr Lieben, heute ist mein neuer New Adult auf Amazon herausgekommen. Diese Dystopie gehört zu meinen absoluten Herzblutprojekten. Zwei Jahre lang habe ich an der Geschichte gefeilt, nun hat sie endlich das Licht der Welt erblickt.
Ich wünsche euch gute Unterhaltung mit Teil 1 (bald auch als Taschenbuch und in anderen Shops). Die beiden Fortsetzungen werden noch dieses Jahr folgen.

http://www.amazon.de/Outcasts-Lost-Island-Monica-Davis-ebook/dp/B00YJFB7YA

Eine Insel, 300 Ausgestoßene, unzählige Gefahren … 

Die Polkappen sind geschmolzen, der Meeresspiegel angestiegen. Landfläche ist knapp, daher gibt es in den neuen Verwaltungszonen strenge Regeln, um das Überleben zu sichern. 

Die siebzehnjährige Kate wohnt in der kleinen Stadt Welltown, errichtet auf einem Berg im ehemaligen England, umgeben von Wasser. Sie fühlt sich sicher in dem diktatorischen System und erwartet eine vorbestimmte Karriere als Senatorin. Alles könnte perfekt sein, wäre da nicht ihr Mitschüler Liam, in den sie sich verliebt hat. Doch der junge Mann schlägt sich auf die falsche Seite, und Kate ist gezwungen, ihn auszuliefern. 

Ein Jahr später … 


Outcasts – so werden Menschen genannt, die auf »Lost Island«, einer Strafkolonie, um ihr Überleben kämpfen. Als Verbannte der Gesellschaft dürfen sie nie wieder in eine Verwaltungszone zurückkehren. 

Nach Liams Verhaftung muss Kate eine harte Prüfung bestehen, um Senatorin werden zu dürfen. Auf der Insel soll sie den Verstoßenen »Wolf« ausspionieren, um herauszufinden, wo die Rebellen ihren Unterschlupf haben. Kate traut ihren Augen kaum, als sie dort den Jungen wiedertrifft, den sie einmal heiraten wollte. Niemand hat ihr gesagt, dass ihr Liam dieser Wolf ist. 
Was wird geschehen, wenn er erfährt, dass sie ihn einst verraten hat? 

Ein Roman über die zarte erste Liebe und eine düstere Zukunft. 


Ca 180 Taschenbuchseiten / Teil 1 von 3 




Freitag, 24. April 2015

Daniel Taylor bald auf Englisch

Meine Young Adult Fantasy Trilogie rund um Daniel Taylor gibt es bald auch auf Englisch zu lesen. Teil 1 startet am 1. Juni. Ich freue mich sehr!

DANIEL TAYLOR AND THE DARK LEGACY

“Daniel Taylor and the Dark Legacy” is the first part of a contemporary young-adult fantasy trilogy. Daniel, a high-school outcast with nothing much going for him, suddenly discovers that he has feelings for his attractive classmate Vanessa. And if that weren’t confusing enough, strange things start to happen to him. His world is turned upside down when he learns about his true origins. Daniel becomes caught up in the shadows of a dark legacy – a legacy that opens the door to another world, the world of demons…
About the trilogy: “Daniel Taylor” is a contemporary young-adult fantasy trilogy. The story — packed with exciting adventure, emotional drama, and a momentous decision — takes place in Little Peak, a typical small town in California.