Dienstag, 23. Dezember 2014

Indie Autor Preis 2015 - Ich darf in der Jury sitzen!

Als ich vor wenigen Tagen einen Anruf von Neobooks bekam und gefragt wurde, ob ich in der Jury sitzen möchte, konnte ich es kaum glauben. Ich freue mich riesig, dass man mir solch ein Amt anvertraut hat!
"Mit dem Indie-Autor-Preis möchten neobooks und die Leipziger Buchmesse zum dritten Mal in Folge das Engagement der Self-Publishing-Autoren in Deutschland auszeichnen. Der Preis wird auch 2015 wieder im Rahmen der Leipziger Buchmesse vom 12.03.-15.03. 2015 verliehen."
http://www.indie-autor-preis.de/die-jury.html

Donnerstag, 28. August 2014

Hearts of Stone - a heart-melting love story about a witch and a gargoyle

Vincent has left the house!
My Gargoyle Vincent is available in UK and USA! Enjoy yourself! My translator Linda has done a great job :-)
Soon available as paperback, too :-

>Meine erste Übersetzung ist jetzt für kurze Zeit für 0.99 USD zu haben! Außerdem kann man das E-Book auf Amazon auch ausleihen (ebenfalls auf amazon.de und in allen anderen Ländershops).

http://www.amazon.com/Hearts-Stone-Inka-Loreen-Minden-ebook/dp/B00MZV92Q0

Noir...if he could touch her only once, he would sacrifice his life. Dullness spread in his chest. Of course, Noir's protection had priority over his own cravings. Like always, he had no other choice but to drool over her from a distance. How robust was a gargoyle heart, really?

Hearts of Stone is a heart-melting love story about a witch and a gargoyle.

Two forlorn souls, not allowed to love...

His Clan took everything from him and forced Vincent to live in the shadows. Shunned by his own kind, his only light in the dark is the witch Noir LeMar. He is her secret guardian. He wants to touch her—only once—but his Clan has cursed him.

Demons have wiped out Noir LeMar’s family. Ever since she’s fighting a lonely battle. She does not know that she has a protector who watches her day and night, while she tries to find the killers of her parents.

To save Noir’s life, Vincent has to give up his cover. Although they feel attracted to each other, both know, they never can fall in love and feel passion. The consequences would be devastating because everything he touches in his human form turns into stone.

But fate has other plans...

Donnerstag, 7. August 2014

Dies und Das

Ihr Lieben,

im Moment ist es etwas ruhiger um mich. Das liegt zum Einen daran, dass in Bayern Sommerferien sind, zum Anderen nutze ich jedes Jahr den August für eine kleine Auszeit. Das Jahr war bisher sehr turbulent, ich habe eine Menge Bücher geschrieben und merke, dass ich dringend eine Pause brauche.

Während dieser etwas ruhigeren Zeit reifen schon wieder viele Ideen, auch für ein Jugendbuchprojekt, das schon länger auf Vollendung wartet.

Außerdem habe ich bald eine Ankündigung zu machen, denn Bastei Lübbe / Baumhaus hat mich mit einer tollen Neuigkeit überrascht. Ich verrate nur so viel: Es geht um Daniel :-)

Was euch dieses Jahr noch von mir erwartet:
Der insgesamt 7. Teil aus der Warrior-Lover Serie (Steel von meinem Alter Ego Inka Loreen Minden),
danach möchte ich eine New Adult Romance beenden und
Nick aus der Flasche - die Fortsetzung mit Ginger und Connor - möchte ich auch noch beginnen.

Tja, dann ist das Jahr schon wieder rum, und ich werde wohl ein weiteres Großverlagsprojekt annehmen, eine zeitgenössische Liebesgeschichte.

Ansonsten hab ich wie immer viel zu viele Ideen, aber zu wenig Zeit - mal sehen, was noch alles kommt :-)

Alles Liebe
Eure Monica

Donnerstag, 17. Juli 2014

Das Bundesamt für magische Wesen im Kino

Eines der Ziele ist es, deutschsprachige Fantasyliteratur bekannter zu machen und junge Autoren zu ermuntern, ihre Romane und Geschichten vorzustellen. Ein Vampirroman muß nicht zwangsläufig an einem amerikanischen College spielen, warum nicht an der Uni Bonn? Ein weiteres Ziel ist es, Studenten der Fakultät Medientechnik der FHS Köln die Möglichkeit zu geben, ihre Kreativität beim Erstellen von CGI-Effekten zu zeigen. Und last but not least wollen wir fassungslose und staunende Gesichter sehen, die nicht mehr als ein 'Die spinnen!' über die Lippen bringen.

Unterstützen könnt ihr das Projekt hier, es gibt zahlreiche Buchpreise oder auch eine Komparsenrolle im Kinofilm!

http://www.startnext.de/trailer-bafmw

Eine süße Liebesgeschichte mit allen Höhen und Tiefen

Ich freue mich riesig über eine neue Rezension zu "Plötzlich Dämon" :-)
Ihr könnt sie hier nachlesen:

http://inas-little-bakery.blogspot.de/2014/07/rezension-plotzlich-damon.html


Mittwoch, 25. Juni 2014

Fantasyguide rezensiert Plötzlich Dämon

„Plötzlich Dämon“ ist ein unterhaltsamer Fantasy-Liebesroman für Jugendliche, der nicht nur das Lebensgefühl der Teenager einfängt und sympathische Protagonisten vorstellt, die die erste Liebe kennen lernen, sondern auch ein magisches Abenteuer bietet, das für zusätzliche Spannung sorgt und das Happy End schließlich wohlverdient erscheinen lässt.

Alles lesen auf:
http://www.fantasyguide.de/13595/


Samstag, 7. Juni 2014

Eine Handvoll Liebe - 5 Liebesromane zum Aktionspreis

5 Liebesromantautorinnen haben sich zusammengetan und bieten jeweils eines ihrer Bücher eine Woche lang für 99 Cent an!
Mehr Infos findet ihr auf der Aktionshomepage

http://bit.ly/1kb5xz9

oder auf Facebook, dort gibt es auch ein Buchpaket zu gewinnen

https://www.facebook.com/handvollliebe?fref=ts

Alles Liebe,

Eure Inka / Monica


Samstag, 3. Mai 2014

Plötzlich Dämon jetzt erhältlich

Seit einem Jahr gibt es mein erstes Jugendbuch bereits als eBook und Hörbuch, erschienen unter dem Titel: Daniel Taylor.
Nun ist die Taschenbuchausgabe ebenfalls erhältlich. Sie trägt den Titel:
Plötzlich Dämon.

Ich wünsche euch viel Freue mit meinem Dämonenjungen und seinen Problemen als Teenager und mit Opa Dämon ;-)



Montag, 7. April 2014

In wenigen Tagen kommt "Plötzlich Dämon" als Taschenbuch!

Der Osterhase bringt mir dieses Jahr noch einmal mein allererstes Jugendbuch. Letztes Jahr um dieselbe Zeit erschien "Daniel Taylor" als eBook und Hörbuch, nun folgt ein Jahr später das Taschenbuch unter dem Titel:
Plötzlich Dämon




Ein lesenswertes Buch und eine gelungene Mischung aus Liebe und Fantasy

Ich freue mich, mein Flaschengeist Nick hat eine neue Rezension bekommen:

Nick ist genauso sympathisch wie Julie und brachte mich öfter mal mit seiner leicht antiquierten Sprache aus den Sechzigern zum Schmunzeln. Und obwohl die Autorin ihren Helden als Sunnyboy beschreibt, hat auch er eine nachdenkliche und stille Seite.
Die beiden harmonieren sehr gut miteinander und müssen einiges mitmachen, bevor es zum großen Happy End kommt.
Davis verleiht auch ihren Nebenfiguren genug Tiefe, um die Geschichte spannend zu halten und kann außerdem mit einigen überraschenden Wendungen überzeugen, mit denen man als Leser nicht unbedingt rechnet.
Für mich war ‘Nick aus der Flasche‘ ein absolut lesenswertes Buch und eine gelungene Mischung aus Liebe und Fantasy mit einem guten Schuss Humor, das mich beim Lesen aus meinem Alltag entführt hat.

Alles lesen auf:
http://minorherba.wordpress.com/2014/03/10/nick-aus-der-flasche-von-monica-davis/


Freitag, 4. April 2014

Nick auf der GODEMA mit dem Bundesamt ...

Ich freue mich sehr, dass Nick auf zahlreichen Messen vertreten sein wird. Aktuell befindet sich der Stand vom
Bundesamt für magische Wesen
http://bundesamt-magische-wesen.de/
auf der GODEMA.


Foto: Hagen Ulrich

Montag, 24. Februar 2014

Fortsetzung zu Nick

Da ich immer wieder gefragt werde:
Ja, es wird noch ein Buch über Nick, Julie, Connor und Co geben. Ich würde es gerne dieses Jahr noch schreiben, mal sehen :-)
Aktuell befinde ich mich in den letzten Zügen für einen Titel, der bei Blanvalet erscheinen wird. Danach werde ich "Nitro" schreiben, eine neue Story zu meinen Warrior Lover.
Danach hab ich euch einen Para-Historical versprochen, den ich bereits 2008 geschrieben habe. Ich muss ihn noch gründlich überarbeiten und das Ende schreiben.
Anschließend hatte ich geplant, den New Adult zu vollenden, von dem ich euch bereits eine Leseprobe in "Storm" gezeigt hatte.
Und 2015 erwartet euch noch eine witzige Novelle mit einem Vampir und einer Werwölfin :-)
Soweit meine Pläne, mal sehen, ob ich sie alle verwirklichen kann.